für wen ist AIKIDO das Richtige, wer kann es ausüben ?

AIKIDO kann grundsätzlich von allen die Freude an Bewegung haben ausgeführt werden,

unabhänging ob jünger oder älter, ob männlich oder weiblich, ob gross oder klein, ob fülliger oder schlanker !

soweit die Theorie und die Werbung !

Die Wahrheit ist:  nicht jeder der Freude an Bewegung hat kann AIKIDO ausüben

Um jetzt alles zu relativieren müssten wir hier auf die einzelne Person eingehen, und das ist so nicht lösbar, aber im individuellen Gespräch gehen wir gerne auf alles ein. Wir beschränken uns jetzt mal auf ein paar grundsätzliche Aussagen die jeden Teilnehmer betreffen.
 

Geübt wird mit dem Trainingspartner oder der Trainingspartnerin in ständigem Rollentausch, bei dem wechselweise jeder die Rolle des Angreifers und die des Verteidigers ausübt. Dadurch gibt es keine Verlierer, sondern alle sind Gewinner.

Wer neu auf AIKIDO zugeht wird verwundert feststellen, dass diese Eleganz und Einfachheit garnicht so einfach umzusetzen ist. Es ist also Geduld mit sich selbst angesagt. Kurzfristige “Erfolge” gibt es nicht. Mit systematischen, gymnastischen Übungen und Grundformen wird man an das beidseits gewünschte Ziel herangeführt und erlernt die Aikido-spezifischen Techniken.

Parallel dazu ist das Erlernen einer umfassenden “Falltechnik”ganz wichtig. Im AIKIDO spricht man auch von  “rollen lernen”. Dies trifft eher zu, denn alles was wir tun ist aktiv und nicht passiv. Auch das Fallen oder eben Rollen geschieht im Training immer bewusst. 
Eine soweit möglich behutsame Einführung in das aktive Rollen startet mit dem ersten Training und begleitet jeden so lang die Füsse tragen. Auch Ihr Rücken wird Ihnen später “danke sagen”. Dieses Rollen dient also dem schonenden Umgang mit dem eigenen Körper. Beherrscht der Angreifer das Rollen, dann kann der Verteidiger dessen Angriff konsequent abwehren ohne ihn zu verletzen.

Haben Sie keine Hemmungen zum Betreten der Matte (Trainingsfläche). wir helfen Ihnen so lange Sie AIKIDO ausüben werden, wir sind ein Team

eine alte universale Weisheit sagt:

Alles, auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt Fusspuren

 

wir freuen uns auf Ihren Mut, auf Ihre Neugierde, auf Sie !
 

 

Web Design
H_Bonsai_1920-Paint-1